Mutig: Weiter geht´s

Neustart mit einer Fleischerei? Jörg Erchinger traute sich und entschied sich, eine Berliner Traditionsfleischerei im Prenzlauer Berg zu übernehmen. Welche Motive hatte er und welches Konzept verfolgt er? Lesen Sie meinen Artikel in der Ausgabe 5/2015 des Fachmagazins „Fleischer-Handwerk“.

Fleischer und Facebook

Nur wenige Berliner Fleischer nutzen Facebook. Wie gut das Traditionshandwerk und ein sympathisches Facebook-Profil zusammenpassen, macht die Fleischerei Oppen vor: „Juten Tach“ und „Heute jibts Klopse“ mündlich und im Internet. Berlinerisch ist in und kommt an! Lesen Sie meine Reportage über die Fleischerei Oppen in Berlin-Weißensee im Fachmagazin Fleischer-Handwerk, Ausgabe 2/2014. Juten Appetit.