Manufaktur für gutes Essen

Wer bei “Stulle” an Graubrot mit Käse denkt, liegt weit entfernt von dem, was in “Die Stulle” am Berliner Savignyplatz auf dem Tisch kommt. Ideenreich, appetitlich und liebevoll präsentiert Marlene Richter in ihrem Café Brot in neuen Variationen: “Wir möchten das Brot restaurantfähig machen.” Wie ihr vor einem Jahr der Einstieg gelungen ist, woher ihre Ideen kommen und warum ihre Ladeneinrichtung ein individuelles Sammelsurium ist, erzählte sie mir im Interview. Der Artikel ist jetzt im Fachmagazin “24 StundenGastlichkeit”, Ausgabe 2/2014 pünktlich zur Internorga erschienen.