Zeit für eine gute Sauce

…die nimmt sich Axel Hirtzbruch, dazu eine Portion Leidenschaft fürs Kochen und traditionelle Zutaten, die zusätzliche Aromen und Konservierungsstoffe überflüssig machen. Der erfahrene Küchenmeister ist Inhaber der Delikatessenmanufaktur „Belon Berlin„, die sich auf Saucen und Fonds spezialisiert hat. Wie die Idee für sein Geschäft entstand und warum seine Entensauce nicht immer gleich schmecken kann, verriet er mir in einem Interview. Den Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1/2014 „Reisen und Genießen“.